#2 Das Ende der Tage

Uns bleiben nur noch wenige Tage, dann ist es vorbei. Zumindest das Jahr 2017, den Blog für die Weltuntergangsverschwörungen findet Ihr ein paar Klicks weiter. Und was braucht man, insbesondere als Lilienfan, wenn das Jahr vorbei ist? Na klar: Gute Vorsätze und einen neuen Kalender!

 

Während wir Euch bei der Niktoinentwöhnung oder der Diät nur sehr eingeschränkt helfen können, haben wir bei dem zweiten Punkt ideale Hilfe bei uns im Fanshop parat: Der Lilien-Fankalender erscheint nun schon seit mehreren Jahren in steter Regelmäßigkeit. Mittlerweile kümmert sich der SV 98 eigenständig um das Projekt, in den Vorjahren waren auch immer Block1898 und/oder FuFa mit involviert. Diese Entwicklung liegt allerdings einzig und allein an der eingeschränkten Zeit der eingebundenen Ehrenamtler, deren Arbeit stets eine große Hilfe für den Verein war und an vielen anderen Stellen weiterhin ist.

 

"Dann druckt man eben mal zwölf Fotos aus, heftet die zusammen, und fertig ist der Kalender. Kann ja nicht so schwer sein." 

So einfach ist es leider nicht. Zunächst gilt es natürlich, nicht irgendwelche Bilder, sondern möglichst aussagekräftige Fotos zu finden. Doch auch die Reihenfolge ist gar nicht so leicht zu bestimmen. Schließlich mag ja keiner im November 2018 ein Kalenderbild mit einem Spieler im Zimmer hängen haben, der womöglich dann schon gar nicht mehr beim SVD spielt. Der Einfluss des Fanshopteams auf die Kaderplanung ist schwindend gering (manch' einer wird gerade erleichtert aufatmen), so bleibt uns nur die Taktik, möglichst viele der ausgesuchten Spielerfotos schon im ersten Halbjahr zu verbauen. Wenn dann doch mal ein Kicker durch die Monate Juli bis Dezember streift (oder eben nicht), ist das aber noch lange keine Grundlage für Transfergerüchte, sondern einfach unser persönlicher Hang zum Risiko.

 

Damit Ihr bei Eurer Terminplanung kein Risiko eingeht, haben wir uns Euer Feedback zum letzten Kalender zu Herzen genommen und diesmal das Kalendarium so gestaltet, dass kleine Eintragungen möglich sind. Insgesamt drei Personen haben abschließend die Daten gegengeprüft - wäre schließlich blöd, wenn der Rosenmontag in unserem Kalender auf einen Dienstag fällt. Uns selbst, wer seine Termine sowieso immer verschwitzt, dürfte Spaß daran haben, sich auf den Fanbildern selbst zu suchen, wenn er denn auch pünktlich da gewesen war...

 

Vergesst also nicht und sorgt vor: Das Ende ist nah!

 

Für das SV 98 Fanshop-Team, Nostradamus

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.